jaesende
+39 0818724372

Venedig ist wie ein Schmuckstück und wird nicht nur von der Lagune umgeben, sondern von einer Fülle kleiner und großer Städte mit glanzvoller Geschichte und atemberaubenden Panoramen,
die für die Schönheit der Serenissima verantwortlich sind.

Aufenthalt

Wenn Sie es wünschen, im historischen Zentrum von Venedig zu verweilen, können wir Ihnen das Erlebnis eines exklusiven Aufenthalts in den Hotels ermöglichen, die die Geschichte geschrieben haben und auf der ganzen Welt bekannt sind, wie Bauer, Palazzo Bonvecchiati, Monaco & Grand Canal.

Als Alternative bieten wir Ihnen die romantischen Boutique-Hotels in den Gassen und den historischen „Campi“, die echte kleine Juwelen der Gastfreundschaft in den typischsten Ecken Venedigs, wie Palazzo Salvadego und Hotel San Marco darstellen.

Auch praktische und preiswerte Lösungen können entdeckt werden, wenn Sie sich für einen Aufenthalt in modernen und ebenso günstigen Einrichtungen entscheiden, die sich in der Nähe der Lagune befinden wie in Mestre oder Marghera. Von dort kann Venedig in kurzer Zeit mit dem Zug oder dem Auto erreicht werden. Zum Beispiel das Hotel Antony in Mestre oder Villa Tacchi in Gazzo (Padova).

Schließlich besteht ebenso die Möglichkeit, sich in einer der Städte in der Nähe aufzuhalten, auch diese haben einen unwiderstehlichen Charme, wie Padova oder Vincenza, um den Umfang Ihrer Kenntnisse in diesem Gebiet und auch der Stadt Venedig, auch Serenissima genannt, zu bereichern.

Gastronomie

Die Auswahl im Bereich der Gastronomie, die wir in Venedig bieten können ist breit und vielseitig: einzigartige und unwiederholbare Erfahrungen können in den hochwertigsten, historischen Restaurants wie Il Canova im Hotel Luna Baglioni oder dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Met im Hotel Metropole erlebt werden.

Wir ermöglichen es Ihnen, die typische, lokale Küche zu probieren,
in welcher Fischgerichte die Hauptrolle spielen.

Aber wenn Sie das echte Herz Venedigs entdecken wollen, können wir Sie auf der klassischen Runde der „bacari“ begleiten. Ein bacaro ist ein typisches, einfaches, venezianisches Gasthaus mit einer großen Auswahl an offenen Weinen („ómbre“ oder „bianchetti“), Finger Food und Häppchen („cichéti“). Es sind intime Orte, mit wenigen Sitzplätzen und einem familiären Service, in denen Sie die authentische Atmosphäre Venedigs erleben.

Wir können Ihnen ebenso einfache aber sorgfältig zubereitete Menüs in touristischen Restaurants bieten, die in der Nähe der Hauptbesuchsgebiete liegen, wie Piazza San Marco, ohne je die Qualität des Services und der gebotenen Mahlzeiten aus den Augen
zu verlieren.

Exkursionen

Zu Fuß: Eine Tour zu Fuß mit einem kompetenten Fremdenführer gibt Ihnen die Möglichkeit, in eine der schönsten Städte der Welt einzutauchen. Das Herz Venedigs sind der Markusplatz und seine Basilika, der Glockenturm und Palazzo Ducale. Die Besichtigung geht in Richtung Rialto-Brücke weiter und auf dem Weg können Sie das Theater La Fenice und die mysteriöse Scala Contarini
del Bovolo bewundern.

Die Gondel: Venedig mit der Gondel zu durchfahren bedeutet, die Intimität der Stadt zu erreichen. Ein einzigartiges Boot auf der Welt, das seit dem Mittelalter bekannt ist und noch heute hergestellt wird, indem die antiken Techniken angewendet werden. Die Fahrt hat eine Dauer von circa 30 Minuten und wenn Sie es wünschen kann der Zauber durch eine fantastische musikalische Begleitung in Magie verwandelt werden.

Die Perlen der Lagune: Murano, Burano und Torcello sind ein Konzentrat der Schönheit der venezianischen Lagune. Sie erreichen die drei Inseln mit einem Privatboot und einem Assistenten, der zu Ihrer Verfügung steht, um Ihnen auf die beste Weise ihre Wunderwerke zu zeigen: Burano ist die Malerpalette voller Farben der Häuser gemeinsam mit den berühmten Spitzen oder den Süßwaren der venezianischen Tradition, die von Vin Santo begleitet werden. Murano und die Glasereien, Kanäle und Gebäude, die sich im Wasser spiegeln; Torcello, ein beeindruckender Ort, an dem man sich in der Zeit zurückversetzt fühlt.

Weiteres in diesem Bereich

Padua, Vicenza und Verona.
Padua ist ein kleines Juwel zwischen den Euganei-Hügeln mit einer reichhaltigen Kunst- und Kulturgeschichte. Vicenza ist die klassische Eleganz von Palladino und vieles mehr. Verona ist eine fantastische Perle mit einer antiken Geschichte, die den Mythos des Meisterwerks von Shakespeare in sich trägt.

Pievi, Ville und Cantine della Valpolicella:
Die Provinz von Verona bietet einzigartige Touren und Entdeckungen. Unter diesen findet man die Schätze der Valpolicella mit einzigartigen Exemplaren der romanischen Kunst und wichtigen Zeugnissen aus dem europäischen Mittelalter. Wir können es Ihnen ermöglichen, die berühmten Weine des Tals in einem der schönsten Weinkeller zu verkosten, von den klassischen Sorten bis hin zum Amarone.

Mittelalterliche Dörfer im Veronese: Soave und Borghetto sul Mincio.
Borghetto sul Mincio ist ein italienisches Dorf, in dem die Landschaft bewegungslos, beständig, zeitlos ist: eine Handvoll Häuser, die einen antiken Ort der Mühlen bilden. Eine andere Perle ist Soave, ein fantastisches befestigtes Städtchen, das dank des Weins auf der ganzen Welt bekannt ist. Auch hier können wir einen Besuch in einem Weinkeller bieten, um die einzigartigen lokalen Nektare zu verkosten.


Andere Reiseziele

btt